Zum Menü Zum Inhalt
Ausgabe #27

NATÜRLICHE HIGHTECH-PRODUKTE

Produktvorstellung

Wohnhäuser benötigen Ziegel und Wandsysteme, die den hohen Ansprüchen an Struktur, Energieeffizienz, Brand- und Schallschutz genügen. Mit dem perlitverfüllten Porotherm-Ziegel bietet Wienerberger einen praxiserprobten natürlichen Baustoff mit enormem Potenzial und leistet damit gleichzeitig einen Beitrag, um dem Klimawandel entgegenzuwirken.
Poroton - Perlit Filling
© Wienerberger GmbH
Porotherm-S9-36,5-P - Germany
Poroton-P - Germany
© Wienerberger GmbH
Zum Artikel
Poroton-P - Germany
© Wienerberger GmbH

NATÜRLICHE HIGHTECH-PRODUKTE

Produktvorstellung

Wohnhäuser benötigen Ziegel und Wandsysteme, die den hohen Ansprüchen an Struktur, Energieeffizienz, Brand- und Schallschutz genügen. Mit dem perlitverfüllten Porotherm-Ziegel bietet Wienerberger einen praxiserprobten natürlichen Baustoff mit enormem Potenzial und leistet damit gleichzeitig einen Beitrag, um dem Klimawandel entgegenzuwirken.

Bauherren erwarten sich innovative Gebäude mit ökologischen Konzepten, geringem Energiebedarf und niedrigen Heizkosten. Planer sind daher angehalten, solide Gebäudekonstruktionen zu entwerfen, die nicht nur wirtschaftlich ausgewogen zu realisieren sind, sondern auch in ihrer Erhaltung ökonomisch und langfristig gesehen wertbeständig sind.

Ton, Wasser, Feuer und Luft
Der mit Perlit verfüllte Porotherm-Ziegel1 entspricht diesen Anforderungen. Er wird aus den Naturelementen Ton, Wasser, Feuer und Luft hergestellt, wobei das leichte Perlitgestein vulkanischen Ursprungs nach der Bearbeitung einen natürlichen Dämmstoff bildet. Mit einer Wärmeleitfähigkeit von 0,07 bis 0,09 W/(mK) braucht der verfüllte Porotherm-Ziegel als einschalige monolithische Wand keine zusätzliche Wärmedämmung, um heutige Energiestandards zu erfüllen. Das bedeutet auch weniger Kosten in der Errichtung und Erhaltung. Ein weiterer Vorteil des massiven, aber schlanken Mauerwerks ist, dass mehr Platz für Wohnraum bleibt. Dank der außergewöhnlichen Produkteigenschaften bietet der Baustoff optimalen Wärme-, Feuchte- und Schallschutz und ist für den Einsatz auf Passivhaus-Niveau geeignet. Beim Brandschutz wird er in die Baustoffklasse A1 klassifiziert und ist somit nicht brennbar.

Porotherm-S9-36,5-P - Germany

Wohngesundheit garantiert
Seit 2008 lässt Wienerberger den perlitverfüllten Protonziegel alle zwei Jahre einer ökologischen Prüfung durch das deutsche eco-INSTITUT unterziehen. 2018 bekam das Produkt das Label „Mineralisches Bauprodukt“ bereits zum fünften Mal. Das eco-INSTITUT-Label ist ein zuverlässiges Gütesiegel für Produkte, die strengsten Schadstoff- und Emissionsanforderungen nach dem neuesten Stand der internationalen Forschung und Wissenschaft genügen müssen. Der Porotherm-Ziegel garantiert Wohngesundheit, ist nicht schimmelgefährdet und gibt keine gesundheitsschädlichen Ausdünstungen (wie z.B. VOC, Formaldehyd etc.) ab. Selbst nach der Nutzungsphase lässt sich Abbruchmaterial als mineralischer Bauschutt kostengünstig in der Eluatklasse 2 deponieren oder mit geringem Energieaufwand in den Kreislauf zurückführen.

Poroton - Perlit Filling
© Wienerberger GmbH
Porotherm-S9-36,5-P - Germany

Fassade

Poroton-P – Deutschland