Zum Menü Zum Inhalt
ArchivArrowArrow downCloseFacebookFullscreenInstagramLogo TextMagnifierMinusNextNumberOverviewPinterestPrevQuote 1Quote 2Social MediaShareTwitterUpdatesWienerberger LogoYouTubeYoutube
Ausgabe #23

HANDGEFERTIGTE TONZIEGEL VERLEIHEN DIESEM HAUS MEHR LEBEN

Dach & Fassade

Caring Wood ist ein umfangreiches Landhausprojekt inmitten von 84 Hektar malerischer Landschaft in Kent, Großbritannien. Es handelt sich um ein prachtvolles Haus mit Platz für drei Generationen derselben Familie in formellen, gemeinschaftlichen und privaten Räumen. Das Projekt erhielt vor Kurzem die Auszeichnung RIBA House of the Year 2017.
Buildings: Handmade Clay Tiles - Interior
© James Morris
Buildings: Handmade Clay Tiles
© James Morris
Buildings: Handmade Clay Tiles
© James Morris
Zum Artikel
Buildings: Handmade Clay Tiles
© James Morris

HANDGEFERTIGTE TONZIEGEL VERLEIHEN DIESEM HAUS MEHR LEBEN

Dach & Fassade

Caring Wood ist ein umfangreiches Landhausprojekt inmitten von 84 Hektar malerischer Landschaft in Kent, Großbritannien. Es handelt sich um ein prachtvolles Haus mit Platz für drei Generationen derselben Familie in formellen, gemeinschaftlichen und privaten Räumen. Das Projekt erhielt vor Kurzem die Auszeichnung RIBA House of the Year 2017.

Die Architekten standen vor einer schwierigen Ausgangssituation: Sie sollten den Geist des englischen Landhauses in einem Design verkörpern, das dem Kontext und der Landschaft ange- messen war, und gleichzeitig eine kohlenstoffneutrale Antwort auf die Klimaveränderung liefern. Ästhetische Ambitionen, praktische Anforderungen und nachhaltige Prinzipien diktierten die Auswahl des Materials und der Grundelemente, insbesondere für das Dach.

Buildings: Handmade Clay Tiles
© James Morris

KEIN GEWÖHNLICHES DACH

Das Design der Dachein- deckung beinhaltete eine Kombination aus Formen und Winkeln, die ein langlebiges und anpassbares Dachziegelprodukt erforderten. Nach einer umfangreichen Suche, wobei Lieferanten und Produkte verglichen wurden, einigten sich die Architekten James MacDonald Wright und Niall Maxwell auf handgefertigte Tondachziegel.

Die Architekten entschieden sich aus zwei Gründen für traditionelle Ziegel. Erstens gefiel ihnen die natürliche Ästhetik, die von einer charakteristischen Oberfläche und einer warmen Farbe durchdrungen ist. Und zweitens machte das Design die Handhabung und Verlegung zu einem unkomplizierten und einfachen Vorgang für die Auftragnehmer. Die Architekten waren bei den Details und der Planung gründlich und entschieden sich wegen ihres speziellen und flexiblen Einsatzes für diese spezifischen Ziegel.

Beyond the impression of sublime craftsmanship and spatial grandeur this house offers, Caring Wood leads us to fundamentally question how we might live together in the future.«

RIBA House of the Year 2017 jury chair, Deborah Saunt

Buildings: Handmade Clay Tiles
© James Morris

MOTIVIERT DURCH DAS DESIGN

Das Projektteam arbeitete hart, um sicherzustellen, dass nichts dem Zufall überlassen blieb – jeder Winkel und jede Form wurde im Voraus detailliert ausgearbeitet und modelliert. Die Bauarbeiten waren in hohem Maße durch das Design bestimmt. Die Architekten hatten ein Büro vor Ort und arbeiteten eng mit dem Bauunternehmen Complete Roofing Contractors zusammen, um Probleme zu beheben, Hilfe zu leisten, Rat zu geben und auf all die verschiedenen Details zu achten. Die 153.000 Ziegel bewirken zusammen ein auffallendes Erscheinungsbild des Dachs dieses Landhauses. Sie wurden nach und nach in den einzelnen Phasen des Projekts geliefert und mithilfe traditioneller Techniken der Handfertigung über einen Zeitraum von einem Jahr hergestellt.

Buildings: Handmade Clay Tiles
© James Morris

SCHÖN UND NACHHALTIG

Das fertige Anwesen verfügt über außergewöhnliche Nachhaltigkeit, wobei sowohl das Hauptgehäuse als auch das Cottage die beste lokale Energieeinstufung erreichen. Das Design des Hauses und die Landschaft wurden als zusammengehörig betrachtet, um zur lokalen Umgebung beizutragen und sie zu schützen und zu verbessern. Die Nachhaltigkeit von Caring Wood wird durch ein energiesparendes Design und die Nutzung sauberer, grüner Technologien, aber auch durch die Anwendung örtlicher Bauformen, die Auswahl vor Ort erhältlicher Materialien und die Betonung regionaler Details erreicht. Da der Rahmen für das Haus und das Anwesen damit geschaffen ist, wird es sich jetzt mit den wachsenden Anforderungen der Familie entwickeln, wäh- rend das Material gleichzeitig seine Leistung und seine ästhetische Integrität beibehalten wird.

Buildings: Handmade Clay Tiles
© James Morris
DATEN & FAKTEN
  • Projektname
    Caring Wood, Kent, Vereinigtes Königreich
  • Architekt
    James Macdonald Wright und Niall Maxwell
  • Bauherr
    Private
  • Verwendete Produkte

    Keymer County Peg Antique

  • Jahr der Fertigstellung
    2017
Keymer County Peg Antique

Dach

Keymer County Peg Antique – England