Zum Menü Zum Inhalt
Ausgabe #25

NEUES LEBEN FÜR EINE EHEMALIGE BÖRSE

Renovierung

Das Beurs van Berlage (das ehemalige Börsengebäude) im Herzen von Amsterdam in den Niederlanden ist ein architektonisches Kunstwerk, das aus wunderschönen Ziegelsteinen gebaut wurde. Die Innenwände, die aus glasierten Ziegelsteinen in einer Vielzahl von Farben bestehen, spiegeln außerdem die Geschichte des Gebäudes vom ursprünglichen Entwurf des Erbauers Berlage bis zu den Veränderungen wider, die es im Verlauf von rund hundert Jahren erlebt hat.
Building: Beurs van Berlage, Netherlands
©Wienerberger Netherlands
Building: Beurs van Berlage, Netherlands
©Wienerberger Netherlands
Building: Beurs van Berlage, Netherlands
©Wienerberger Netherlands
Zum Artikel
Building: Beurs van Berlage, Netherlands
©Wienerberger Netherlands

NEUES LEBEN FÜR EINE EHEMALIGE BÖRSE

Renovierung

Das Beurs van Berlage (das ehemalige Börsengebäude) im Herzen von Amsterdam in den Niederlanden ist ein architektonisches Kunstwerk, das aus wunderschönen Ziegelsteinen gebaut wurde. Die Innenwände, die aus glasierten Ziegelsteinen in einer Vielzahl von Farben bestehen, spiegeln außerdem die Geschichte des Gebäudes vom ursprünglichen Entwurf des Erbauers Berlage bis zu den Veränderungen wider, die es im Verlauf von rund hundert Jahren erlebt hat.

Das Beurs van Berlage Konferenzzentrum in Amsterdam wurde 1903 erbaut und von der damaligen holländischen Königin Wilhelmina als niederländische Börse und Handelszentrum eröffnet. Es blickt eine lange Geschichte des Handels, Handwerks und Merkantilismus zurück. Es wurde vor kurzem saniert und in ein erstklassiges Konferenzzentrum umgewandelt.

Building: Beurs van Berlage, Netherlands
©Wienerberger Netherlands
Terca custom-made glazed façade bricks
©Wienerberger Netherlands

Respekt für die Vergangenheit
Janneke Bierman, Architektin und Direktorin bei Bierman Henket, spricht mit Respekt und Leidenschaft vom Beurs van Berlage. In den letzten Jahren hat sie eine Reihe drastischer Renovierungen am Gebäude beaufsichtigt. „Es gefällt uns jetzt, die Farben und die Glasur. Aber vor zwanzig Jahren musste es Weiß sein, Bögen wurden zugemauert, und Decken wurden hinzugefügt. Wir rekonstruieren jetzt den ursprünglichen Entwurf. Unsere Priorität ist es, das Berlage wieder glänzen zu lassen. Dabei streben wir an, wir zeitgemäße Wünsche und Anforderungen einzubeziehen“, sagt die Architektin.

Building: Beurs van Berlage, Netherlands
©Wienerberger Netherlands
Building: Beurs van Berlage, Netherlands
©Wienerberger Netherlands

Glasierte Ziegel ziehen die Aufmerksamkeit auf sich
Die blau, grün, schwarz und gelb glasierten Ziegel ziehen die Aufmerksamkeit auf das Beurs. Aber es gibt auch ganze Wände in Elfenbeinweiß und warmem Braun. „Für die Restaurierungsdetails suchten wir Ziegel, die der ursprünglichen Farbe, Glasur und Textur möglichst nahekommen“, sagt Bierman. Während des Entwurfsvorgangs gab es eine enge Zusammenarbeit mit Wienerberger, um die besten Farbnuancen für die glasierten Ziegel zu erreichen. Das Entwicklungsteam fand, was es suchte, wobei die Auswahl aus einer großen Vielzahl von Farbmustern und neuen Glasurzusammensetzungen getroffen wurde.

Building: Beurs van Berlage, Netherlands
©Wienerberger Netherlands

Alt und neu kombinieren
Im Beurs van Berlage war es möglich, für bestimmte Stellen eine Mischung unter Verwendung vorhandener Steine aus einer abgerissenen Wand herzustellen. „Das ist das Beste“, sagt Bierman. „Wenn man alt und neu vermischen kann. Dies ist bei neuen Öffnungen in der Wand schwierig. Hier sind Spezialziegel nötig. Daher sind sie ganz neu und in genau den richtigen Farben hergestellt.“ Die neuen Türen und rekonstruierten Elemente sind möglichst genaue Repliken. „Wenn man es weiß, kann man die Unterschiede sehen, zum Beispiel an der Breite der Fugen“, erklärt Bierman. „Für die meisten Besucher sieht es aber so aus, als wäre es immer so gewesen. Das macht uns Freude.“

DATEN & FAKTEN
  • Projektname
    Beurs van Berlage, Amsterdam, Niederlande
  • Architekt
    Bierman Henket
  • Verwendete Produkte

    Individuell hergestellte glasierte Fassadenziegel

  • Jahr der Fertigstellung
    2017
Terca custom-made glazed façade bricks

Fassade

Terca custom-made glazed façade bricks – Netherlands